Zur Startseite
email   Impressum
 
Anaerobe Abwasserreinigung

Anaerobe Abwasserreinigung

Anaerobe Abwasserreinigung ist ein biologisches Verfahren zur Reinigung industrieller Abwässer in Abwesenheit von Luftsauerstoff. Entsprechend dem natürlichen Vorgang in Sedimenten und Flüssen werden hierbei gelöste organische Substanzen in die unschädlichen Produkte Methan und Kohlendioxid umgewandelt.
Anaerobe Kompaktkläranlage

Vor allem für organisch hoch belastete Abwasserteilströme bietet das Verfahren entscheidende Vorteile:

  • Energiegewinn durch Biogasproduktion,
  • minimaler Sekundärschlammanfall,
  • keine energieintensive Belüftung,
  • keine Geruchsbelästigung
  • niedriger Platzbedarf

Energiegewinn durch Biogasproduktion

Anwendungsgebiete der anaeroben Abwasserreinigung sind in erster Linie biologisch abbaubare, organisch hoch belastete Gesamtabwasser- oder Abwasserteilströme, die insbesondere in der lebensmittelverarbeitenden Industrie, der Futtermittel- und Papierindustrie anfallen.

Mit unserer neuentwickelten, anaeroben Kompaktkläranlage ist es nun auch möglich, kleine Abwasserströme durch anaerobe Verfahrensführung zu reinigen. Die komplette Anlage ist in einem Normcontainer untergebracht. Durch die schlaufenförmige Durchströmung des Reaktors besteht die Möglichkeit, Teile des Reaktorraumes in die funktionellen Bereiche Vorversäuerung und Methanisierung zu trennen. Dies erlaubt die optimale Anpasssung der Verfahrensführung an unterschiedlichste Abwasserzusammensetzungen.

BIO-SYSTEM verfügt über umfangreiche Erfahrungen und spezialisierte Mikroorganismen auch für besondere Einsatzgebiete. Hohe planerische und technische Kompetenz unserer Mitarbeiter/innen gewährleisten eine zuverlässige und ökonomische Problemlösung.

Wir schaffen Klarheit
www.wolfspergerpartner.de